abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Lizenzierung der BIMcloud as a Service

David Kehr
Graphisoft
Graphisoft

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die BIMcloud User License ihrer BIMcloud as a Service verwalten können

Die BIMcloud User License ist die Lizenz für BIMcloud und BIMcloud as a Service.

Sie werden über die Web-Benutzeroberfläche des BIMcloud Managers konfiguriert.

Wie BIMcloud User License im Allgemeinen funktionieren

Alle Benutzer, die sich mit einem BIMcloud as a Service-Tenant verbinden - entweder über einen Browser (Öffnen und Einloggen in den BIMcloud Manager) oder über Archicad und BIMx - reservieren automatisch eine Lizenz, um auf die Daten zugreifen zu können. Die Lizenzen werden automatisch vom BIMcloud Manager verteilt, solange freie Lizenzen auf Ihrem Tenant vorhanden sind.

Sobald ein Benutzer alle zugehörigen Teamwork-Projekte schließt und sich aus dem Browser oder BIMx abmeldet, werden die Lizenzen automatisch vom System freigegeben, so dass ein anderer Benutzer seine Lizenz erhalten kann, ohne dass ein Administrator eingreifen muss.

Lizenzen manuell zuweisen

Wenn Sie mehr Benutzer als Lizenzen haben, möchten Sie vielleicht die Lizenzverteilung steuern - z. B. um sicherzustellen, dass Sie auf die BIMcloud zugreifen können, egal was passiert. Neben der automatischen Lizenzverteilung können Sie bestimmten Benutzern auch manuell Lizenzen zuweisen.

Funktioniert das manuelle Lizenz Zuweisen genauso wie die automatische?

Nein. Im Gegensatz zu automatischen Lizenzen, die automatisch freigegeben werden, wenn sich ein Benutzer abmeldet, verbleibt eine manuell zugewiesene Lizenz bei dem betreffenden Benutzer, bis sie manuell freigegeben wird (entweder von ihm selbst oder von einem anderen Benutzer). BIMcloud Benutzer, mit einer manuell zugewiesenen Lizenz, müssen sich keine Gedanken darüber machen, ob sie eine Lizenz zum Verbinden haben oder nicht.

BIMcloud User License mit Graphisoft-ID verbinden

Arbeiten Sie eng mit anderen Büros auf verschiedenen BIMcloud as a Service Tenants zusammen? Jetzt können Sie Ihre BIMcloud User License mit Graphisoft ID-Benutzern verbinden. Diese Benutzer können mit nur einer Lizenz gleichzeitig auf zwei verschiedenen BIMcloud as a Service Tenants arbeiten.

Verfügbare BIMcloud User Lisence

Sie können zwischen vier verschiedenen Optionen zur Verwaltung von BIMcloud User License wählen.

2022_01_Lizenz-Bimcloud-1024x573.png

Automatisch

Standardmäßig weist der BIMcloud Manager den Nutzern automatisch eine Lizenz zu, sofern freie Lizenzen auf dem Tenant vorhanden sind.

2022_01_Automatisch-1024x571.png

Lizenz für diese BIMcloud zuweisen

Diese Einstellung wirkt wie eine manuelle Lizenzzuweisung für den ausgewählten Benutzer. Dieser Benutzer hat immer Zugriff auf eine BIMcloud User License auf der BIMcloud as a Service. 

2022_01_Manuelle-Lizenz-1024x576.png

Auch wenn der ausgewählte Benutzer ein Graphisoft-ID-Benutzer ist, ist diese Lizenz nicht mit dem GSID-Konto verbunden. Der Benutzer benötigt eine andere Lizenz für jeden anderen BIMcloud as a Service-Tenant, mit dem seine Graphisoft-ID verbunden ist.

Lizenz mit einer Graphisoft ID verbinden

Ähnlich wie Lizenz auf dieser BIMcloud zuweisen, ist dies eine weitere Form der manuellen BIMcloud User License Zuweisung. Der ausgewählte Benutzer hat immer Zugriff auf eine Lizenz für den aktuellen Tenant und einen weiteren BIMcloud as a Service-Tenant.

2022_01_GSID-Verbinden-1024x578.png

Eigene Lizenz mitbringen (Bring Your Own License)

Mit dieser Einstellung können Administratoren sicherstellen, dass ein bestimmter Benutzer keine Lizenz von seinem BIMcloud as a Service-Tenant übernehmen darf. Benutzer mit der Einstellung Bring Your Own License können nur dann auf dem aktuellen Tenant arbeiten, wenn der Administrator eines anderen Tenants ihnen zuvor eine Lizenz zugewiesen hat, indem er die Option Graphisoft ID Verbinden verwendet hat, und wenn sie nicht gleichzeitig auf einem anderen BIMcloud as a Service-Tenant arbeiten.

2022_01_BYOL-1024x576.png

Lizenzen auf BIMcloud verwalten

Sie haben Ihre BIMcloud User Licenses unter Registerkarte Manager > Lizenzen auf Ihrer BIMcloud as a Service im Überblick. Hier können Sie überprüfen, welcher Benutzer eine Lizenz aus welcher Anwendung (Archicad, BIMx oder Browser) verwendet, und ob es sich um eine Floating-Lizenz (automatisch), eine manuell reservierte Lizenz (Lizenz auf dieser BIMcloud zuweisen, Lizenz der Graphisoft ID Verbinden) oder eine Lizenz aus einem anderen BIMcloud as a Service-Tenant (Bring Your Own License) handelt.

Als Administrator können Sie sehen, ob ein Benutzer Ihre Lizenz verwendet oder seine eigene Lizenz mitgebracht hat, aber Sie können nicht sehen, woher diese Lizenzen kommen.

Verbindung zu mehr als Zwei Tenants mit Graphisoft ID Lizenz

Als Benutzer können Sie sehen, ob Ihnen eine Lizenz auf der aktuellen BIMcloud oder Ihrer Graphisoft ID zugewiesen ist, aber Sie können nicht sehen, auf welchen anderen BIMcloud as a Services Sie diese verwenden.

Wenn Sie versuchen, an zwei Tenants, die nicht ihr Home Tenants sind, gleichzeitig zu arbeiten, der Administrator der aktuellen BIMcloud as a Service-Tenants Ihren Status jedoch auf "Bring your own License" gesetzt hat, erhalten Sie bei der zweiten Anmeldung sowohl vom Browser, BIMx als auch von Archicad eine Fehlermeldung, dass Sie keine Lizenz für die Verbindung mit der aktuellen BIMcloud haben.

Als Workaround können Sie den Administrator bitten, Ihnen eine Floating-Lizenz (Automatisch) oder eine lokale Lizenz (Lizenz auf dieser BIMcloud zuweisen) zu gewähren.

Didn't find the answer?

Check other topics in this Forum

Back to Forum

Read the latest accepted solutions!

Accepted Solutions

Start a new conversation!