abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024
Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!
Modellierung
Entwurfswerkzeuge von Archicad, Elementverbindungen, Modellierungskonzepte usw.

doppeltes Dachgefälle

Joso
Participant

Hallo zusammen,

ich hab schon ein paar threats gelesen die in die Richtung gehen aber ich habe das Problem leider immer noch nicht gelöst. Deswegen noch einmal: Ich möchte in 3D eine Dachfläche darstellen die ein doppeltes Gefälle hat. Also vom First zur Traufe und  und dann nochmal vom einen Giebel zum anderen (siehe Foto). Ich habe das ganze jetzt als Morph gebaut, kann damit aber nicht weiter arbeiten, da ich so die Wände ja nicht beschneiden kann und auch keine Dachfenster einfügen, etc. Kann mir da jemand helfen?Bildschirmfoto 2023-11-29 um 09.48.04.png

Danke!

6 ANTWORTEN 6
Nurbs
Advocate

Hi,

Ich sehe da für dich zwei Optionen. Wenn Giebel und Traufe nicht parallel verlaufen, dann erzeugst Du eine gewölbte Dachfläche. Du kannst auf das Schalen Werkzeug wechseln oder das Dach erst mit einer Freifläche modellieren und dann mit dem Add On "Freifläche zu Dach" (in den Goodies enthalten) in Dachflächen umwandeln. Hier bei wird das Dach aber entsprechend den Neigungen trianguliert (AC kann nur ebene Dachflächen erzeugen)

AC16 -> AC aktuell
WIN 10 & Mac Studio Ventura
Stefan L_
Expert

Du musst bloss die Dach-Aufsetzlinie schräg zur Traufe legen, ungefähr so:

StefanL__0-1701264406105.png

 

--
Stefan
AC ...-27, WIN10
snow
Ace

Mir ist nicht ganz klar, was du willst...

a)  fallenden/steigenden First... dann... wäre im Beitrag von @Stefan L_ die Lösung, oder

b)  "geknickte" Schräge (die schwarze Diagonal-Linie sieht ein bisschen aus wie eine 'Kehle')... evtl. in Kombination mit schrägem First, oder

c)  windschiefes Dach: hätte dann keine plane Fläche...oft durch unterschiedliche Grundmaße bei einheitlicher Firsthöhe (muss aber nicht sein...) definiert... wie das ginge in Artchicad, grundsätzlich im Beitrag von @Nurbs

ARCHICAD for Future
______________________________________

archicad versions 8-27 | mac os 13 | win 10
HelmutB
Participant

So wie ich das sehe hast du dann ein verwundenes Dach - rechteckig im Grundriss, Traufe ohne Gefälle, First mit Gefälle. Das würde dann mit dem Schalenwerkzeug gehen.

AC27, Win10 Pro 64bit
Hmooslechner
Rockstar

Vielleicht hilft Das hier? Download-Link in der Videobeschreibung bei Youtube.

 

AC5.5-AC27EduAut, PC-Win10, MacbookAirM1, MacbookM1Max, Win-I7+Nvidia

Wenn es sich um eine nicht gekrümmte Fläche handelt empfehle ich das Add On „Freifläche zu Dach“ oder Mash to roof. 

Mac OSX - up to date

GER Archicad Full, Up to date
Einschreiben und zertifiziert werden!