abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Modellierung
Entwurfswerkzeuge von Archicad, Elementverbindungen, Modellierungskonzepte usw.

keine Daten im 3D Fenster

Anonymous
Nicht anwendbar
Servus,
vor kurzem habe ich in meiner Datei schön säuberlich die Umgebung mit Decken und Dächern angelegt und alles war wunderbar.
Nach erneutem Öffnen der Datei wird jedoch im 3D Fenster nichts mehr angezeigt und ich weiß nicht woran das liegt!
Die Elemente sind eingeschaltet (also die Ebenen) und wenn ich bspw. einen automatischen Schnitt (2D) anlege zeigt mir ArchiCAD alles an.
Ich hab schon geschaut, ob die Kamera verstellt ist, kann da aber auch nix feststellen.
Mein 3D Fenster ist leer, ich kann dort nix markieren und auch bei Zoom auf Grenzen zeigt er nix!
Hat vielleicht jemand eine Lösung für mich???
Wahrscheinlich fehlt bloß irgendwo ein Haken, aber wo?

Vielen Dank schon einmal.

Liebe Grüße
14 ANTWORTEN 14
poeik
Expert
Ich vermute trotzdem, dass die Kamera irgendwo ins Leere blickt.

- Mit dem Pfeilwerkzeug und Apfel + A kannst du im 3D-Fenster feststellen, ob Elemente vorhanden sind (in der Infopalette oben rechts: Alle aktiven: 1234..)

- Mit Apfel + 0 kannst du im 3D-Fenster den Ausschnitt optimieren. Wenn aber ein einzelnes Element sehr weit vom Modell entfernt ist (auch unabsichtlich), klappt das evtl. nicht.

- Unter Standort & Projektionsart kannst du in der Perspektiven-Einstellung mit ALT + Klick in die Vorschau den Kamera-Zielpunkt, mit Umschalt + Klick den Kamerastandpunkt neu setzen.

Gruss, poeik
ArchiCAD CHE 5 - 27
Anonymous
Nicht anwendbar
Wie sieht es denn in der Axonometrie aus?
bjoern1
Newcomer
Filtereinstellungen, Ebeneneinstellungen? Schau da noch mal nach, wenn Kameraposition ok ist und du mit Zoom auf Grenzen nichts findet.
Anonymous
Nicht anwendbar
"poeik" wrote:
Ich vermute trotzdem, dass die Kamera irgendwo ins Leere blickt.

- Mit dem Pfeilwerkzeug und Apfel + A kannst du im 3D-Fenster feststellen, ob Elemente vorhanden sind (in der Infopalette oben rechts: Alle aktiven: 1234..)

- Mit Apfel + 0 kannst du im 3D-Fenster den Ausschnitt optimieren. Wenn aber ein einzelnes Element sehr weit vom Modell entfernt ist (auch unabsichtlich), klappt das evtl. nicht.

- Unter Standort & Projektionsart kannst du in der Perspektiven-Einstellung mit ALT + Klick in die Vorschau den Kamera-Zielpunkt, mit Umschalt + Klick den Kamerastandpunkt neu setzen.

Das hatte ich leider alles schon probiert! Da kam aber auch nichts! Komischweise zeigt er mir die Elemente in den Geschossen in 2D an. In 3D dann nicht mehr und auch wenn ich Apfel+A etc. mache findet er keine Elemente. In 2D findet er diese aktiven Elemente.
Die Kamereinstellung habe ich nochmals geprüft, man kann ja auch in der Vorschau sehen, welcher Bereich angezeigt wird. In der Vorschau sind die Elemente auch zu sehen.
@ Martin Schnitzer: auch in der Axonometrie kommt kein Element! Habe es da auch schon mit allen Sichten ausprobiert (Draufsicht,....)

Die Ebenen hab ich alle aktiviert, gefiltert wird nix.

Hat noch jemand eine Idee?
Danke euch schon einmal!
robert shipley
Graphisoft Partner
Graphisoft Partner
Hast du eventuell unter dem Menü "Ansicht" - "Elemente in 3D" - "Elemente in 3D filtern" etwas verändert bzw ausgeschaltet?
Viele Grüße aus Karlsruhe
GRAPHISOFT Südwest GmbH

HPZ420 XeonE-1650, 24GB-Ram, GeForceGTX670-4GB, Win7prof64, AC 19, Art*lantis 6, 3ds max2012
bjoern1
Newcomer
oder liegt alles so weit oben, weil die Wände auf der falschen Geschossen liegen? und diese im 3D deaktiviert sind, einen Fehler wirst du drin haben 😉
Anonymous
Nicht anwendbar
Keine Ahnung woran es lag!
Hab jetzt einfach mal alles in eine andere Datei kopiert und jetzt funktioniert wieder alles!
Danke für eure Bemühungen!
Hallo zusammen,
habe leider exakt das gleiche Problem - gibt es wirklich keine andere Lösung, als alles in eine neue Datei zu kopieren? Da müsste ich ja dann alle Layouts neu anlegen...
Ich habe übrigens auch versucht, ein Bibliothekselement einzufügen, dieses markiert und "Auswahl in 3D anzeigen" geklickt - da kam im 3D-Fenster auch gar nichts, nur hellgrauer Hintergrund.
Ich habe nun probeweise das EG in eine neue Datei - meine selbst erstellte Vorlage - kopiert: 3D-Fenster bleibt grau. Dann habe ich das EG in eine neue Datei - die von ArchiCAD mitgelieferte Vorlage - kopiert, dort ist alles zu sehen. Ich vermute also, dass es irgendwie an einer Einstellung der Vorlage liegt?
Ich hoffe noch auf eine Lösung, bevor ich alles mühsam in die ArchiCAD-Vorlage kopieren...
Danke und Grüsse,
Koteletta
ARCHICAD 13 Voll CH; Dell XPS One 2710; Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-3770S CPU @ 3.10GHz 3.10 GHz; RAM 16 GB; Grafikkarten Intel(R) HD Graphics 400 und NVIDIA GeForce GT 640M; Windows 7 Home Premium SP 1
Markus Denzlinger
Graphisoft Partner
Graphisoft Partner
3D-Schnitt aktiviert?

Mal im 3D Fenster den Tastaturbefehl Strg-3 bzw. Cmd-3 wählen.

Gruß

Markus
Einschreiben und zertifiziert werden!