abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Nachhaltiges Planen
EcoDesigner, Energy Evaluation, Life Cycle Assessment, etc.

Inhalt des LCA-Berichts

Team
Newcomer
Hallo,

ich habe alle Informationen aus der Ökobaudat und teils einzelner EPDs übertragen und den Export gestartet. Leider wird mir in dem erstellten Excel Bericht lediglich die Phase A1-A3 angezeigt.
Bei vielen Baustoffen waren es nicht möglich alle Informationen einzutragen, da sie in der Ökobaudat nicht aufgeführt waren.

Was muss ich anpassen, dass ich die anderen Phasen in dem Bericht angezeigt bekomme?


LG
Philip
3 ANTWORTEN 3
Holger Kreienbrink
Graphisoft
Graphisoft
Bisher gibt der Bericht dir nur dann was aus, wenn in allen Spalten was steht. Wenn also bei bestimmten Baustoffen der Wert fehlt, wird dieser Bereich ignoriert.
Holger Kreienbrink
Director Product Intelligence
Munich, Germany
Archicad since Version 5....
If I sound too harsh, please forgive me: I am German.
Team
Newcomer
Vielen Dank für die Antwort.

Leider ist die Ökobaudat (bei den Baustoffen, die ich genutzt habe) häufig unvollständig. Ist es vorerst so gedacht, dass in den Feldern, in denen Angaben durch die Ökobaudat fehlen, eine Null einzugeben ist?
fwiessmeier
Participant
Hintergrund dieser Einstellung ist, dass LCA-Werte nur aussagekräftig und vergleichbar sind, wenn dieselben Phasen zur Berechnung herangezogen werden. Werden also für einen Baustoff nur Werte der Phasen A1-A3 angegeben, für einen anderen jedoch zusätzlich Werte der Phase C, so sind nur die Werte A1-A3 tatsächlich vergleichbar. Deshalb werden im LCA-Tool nur solche Phasen berücksichtigt, die vollständig für alle Baustoffe ausgefüllt wurden.
Geben Sie für die fehlenden Phasen den Wert "0" an, so würde die Berechnung verzerrt. Denn hier fehlen für einzelne Baustoffe die tatsächlichen Werte, sodass das Endergebnis nicht aussagekräftig ist. Daher wäre es in den Fall wohl eher ratsam, sich stattdessen auf die Phasen A1-A3 zu beschränken.
Einschreiben und zertifiziert werden!