abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Nachhaltiges Planen
EcoDesigner, Energy Evaluation, Life Cycle Assessment, etc.

Neue Entwicklungsschritte

Holger Kreienbrink
Graphisoft
Graphisoft
Hallo, was haben wir noch vor? Zur Zeit reden wir gerade mit der Entwicklung und planen die nächsten Schritte.
Kurzer Abriss, was kommen soll:

  • filtern der Baustoffe (nur Baustoffe in Verwendung)
  • Automatisierte Übernahme der Ökobaudat-Werte
  • Zusätzlich aber auch die Möglichkeit Werte manuell einzugeben (Excel)
  • Lebenszeit als Wert in der Excel
  • Baustoff ID in der Excel
  • Unterscheidung der Konstruktionstypen von Fenster/Türen/Dachfenster/Fassaden in Archicad anhand von Eigenschaften
  • Übernahme der Eigenschaften zur Unterscheidung - Zuweisung GWP Werte
  • Berechnung der GWP Werte für Fenster/Türen/Dachfenster/Fassaden über Quadratmeter
  • Auswertung ohne Bitmaps, stattdessen mit Excel Tools
Holger Kreienbrink
Director Product Intelligence
Munich, Germany
Archicad since Version 5....
If I sound too harsh, please forgive me: I am German.
5 ANTWORTEN 5
Frank Beister
Advisor
Das klingt super! Ich bin gespannt.
bim author since 1994 | bim manager since 2018 | author of selfGDL.de | openGDL | skewed archicad user hall of fame | author of bim-all-doors.gsm
Anonymous
Nicht anwendbar
Wir bitten eindringlich, dass auch Objekte bilanzert werden können.
Wenn wir nicht alles bilanzieren können, hat dieses Werkzeug nur wenig Sinn.
Es geht darum ein gesamtes Gebäude (das unweigerlich auch aus Objekten besteht) bilanzieren zu können.

Bitte prüfen Sie ob Sie die Möglichkeit der Bilanzierung von Objekten doch noch umsetzen können.

Vielen Dank!
quadratschema
Newcomer
Hallo zusammen,

zunächst einmal möchte ich mich herzlich für dieses nützliche Tool bedanken. Ich bin überzeugt, dass es in die richtige Richtung geht. In diesem Zusammenhang schließe ich mich gerne KOA_Architekten an. Bitte integriert die Objekte bzw. Ausstattungen etc. als Zusatzfunktion, damit wir sie in unsere Bilanzierung einbeziehen können, auch wenn sie die Anforderungen der Regelwerke überschreiten.

Besonders gut finde ich die Baustoff-ID im Excel, da sie die Präzision bei der Zuordnung erheblich verbessert. Ich schlage vor, die Spalte (UUID) aus dem ÖKOBAUTDAT Excel ebenfalls zu integrieren, da sie ein entscheidender Indikator ist, um die Umwelteigenschaften eines Baustoffs eindeutig zu identifizieren. In Österreich haben wir ähnliche Herausforderungen mit den Baubook-Daten.

Ich habe bemerkt, dass die Ergebnisse der Umweltindikatoren in einer wenig strukturierten Weise präsentiert werden, also in einer "Wurscht":
Umweltindikatoren

Zusätzlich:
Im ÖKOBAUTDAT Excel wird "qm" anstelle von "m2" verwendet. Dies führt zu einem Fehler beim Importieren des Excel-Dokuments in AC. Bitte beachtet das für zukünftige Entwicklungen.

Ist es möglich, diese Werte auf eine Art und Weise zu exportieren, die eine sinnvolle Weiterverarbeitung in anderen LCA-Softwarelösungen ermöglicht?

Wäre es ratsam, die Ergebnisse für die einzelnen Lebenszyklusphasen als Gesamtresultat zu präsentieren, damit die berechneten Werte leichter in anderen LCA-Softwarelösungen verwendet werden können? Zum Beispiel, wie es in dem verlinkten Beitrag vorgeschlagen wurde:
AC Beitrag

Zum Thema "Automatisierte Übernahme der Ökobaudat-Werte" würde ich gerne mein Excel-Dokument mit euch teilen. Hier werden die Werte (auch "qm") automatisch eingetragen, sobald ein Baustoff aus dem Dropdown-Menü ausgewählt wird. Vielleicht kann dies für euch nützlich sein. (Ich bitte darum, gelegentliche Stichproben durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Werte korrekt übertragen werden)
Excel mit Formeln

Vielen Dank!

Liebe Grüße aus Wien
IBHeinrichs
Participant

Hallo zusammen,
habe seit heute archicad 27 und es ist jedes Mal ein wenig wie Weinachten für mich! XD
An das "neue Forum" muss ich mich auch noch etwas gewöhnen.

Aber um beim Thema hier zu bleiben, bin auf der Suche nach dem LCA-Tool, bzw. hatte gehofft das es von Beginn an integriert ist.
Gibt es hier Neuigkeiten?

Grüße IBHeinrichs

Holger Kreienbrink
Graphisoft
Graphisoft

ja, wir hatten auf der BIMworld eine Version dabei, die Zuordnungen aus der Ökobaudat machen kann. Also man sieht die Baustoffe und kann dann in der Maske nach passenden Baustoffen aus der Ökobaudat suchen. Zudem haben wir eine Zuordnung für Fenster/Türen/Dachfenster/Fassaden gemacht. Wir arbeiten weiter dran.

Holger Kreienbrink
Director Product Intelligence
Munich, Germany
Archicad since Version 5....
If I sound too harsh, please forgive me: I am German.
Einschreiben und zertifiziert werden!