abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Projektdaten & BIM
BIM-basierte Verwaltung von Attributen, Zeitplänen, Vorlagen, Favoriten, Hotlinks, Projekten im Allgemeinen, Qualitätssicherung, usw.

Auflösen modellierter Profile im Zuge des IFC-Exports

snoopy1088
Participant

Hallo zusammen,

 

gibt es im Zuge des IFC-Exports bzw. in den Einstellungen des jeweiligen Übersetzers eine Möglichkeit, modellierte Profile in die einzelnen Bauteile aufzulösen, um somit Zugriff auf eine korrekte IFC-Klassifizierung, BaseQuantities, Materialzuordnung etc. zu erhalten?

 

Beispiel: Außenwandprofil bestehend aus einer Sockelplatte, dem darauf sitzenden Isopaneel inkl. Attikaverblechung

 

Aussenwandprofil.png

Oder hat evtl. noch jemand einen Tipp, wie man mit den Profilen im Hinblick auf den angestrebten IFC-Export am besten umgeht?


Vielen Dank im Voraus

 

2 ANTWORTEN 2

Profile und Mehrschichtige Bauteile bleiben im IFC immer in einem Element. Je nach Export mit oder ohne Untertypen. 
Der Standard ist, dass sogenannte BuildingElementParts gebildet werden. 

Man kann Baustoffe klassifizieren und dieser Klassifikation einen IfcTyen zuordnen. 
Obertyp IFCWall

    —> IfcCovering

   --> IfcWall

   …etc. 

 

Problem, und meines Erachtens ein fieser Systemfehler, ist, dass sich die Baustoffe um die Anzahl der benötigten Schichttypen multipliziert. 

Man müsste Schichten und Komponenten unabhängig ihres Baustoffes klassifizieren können…. Dann wären auch irgendwann GÜs auf Schichten möglich. 

aber ich warte erst 7 Jahre darauf

 

Mac OSX - up to date

GER Archicad Full, Up to date

„…aber ich warte erst 7 Jahre darauf“

Du machst mir Hoffnung… wohl eine mächtige Baustelle. Auch im Umbau macht sich das nachteilig bemerkbar: Abbruch bestehende WDVS-Schicht, energet. Sanierung mit neuer Dämmung… sehr umständlich, da einzelne Schichten nicht im Umbaustatus unterschieden werden können. Auch im AVA (California, BIM2AVA) kommt außer dem Baustoffnamen nichts weiters Verwertbares aus den Unterschichten an. Das sollte keine weiteren sieben Jahre dauern…

---
Bernd Mattern |
Archicad 27 Full GER | Windows 11 Pro, Nvidia Quadro RTX 4000 8GB, Intel i9 9900K 3,6 GHz, 64GB DDR-4
Einschreiben und zertifiziert werden!