abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Baustoffbezogene Auswertung

Fritz Schupferling
Graphisoft
Graphisoft
In Archicad können Sie baustoffbezogen Mengen auswerten. Dazu erklären wir Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie das Betonvolumen von allen Bauteilen auswerten können.

Wo finde ich diesen Befehl?2023_02_1_135606.png

2023_02_2_135606.png


  • Rufen Sie die Schema-Einstellungen... auf. Diese finden Sie unter Dokumentation > Interaktive Auswertung > Schema-Einstellungen...

  • Klicken Sie im Einstellungsdialog auf Neu...

  • oder ein Rechtsklick im Navigator auf Auswertung > Neues Auswertungsschema...


2023_02_3a_135606.png
Die Komponentenliste/Bestandteiliste ermöglicht das Auswerten von einzelnen Komponenten oder Schichten. Ab dem Update Build 50xx für Archicad 26 wurde die Liste in Komponentenliste geändert.

  • Vergeben Sie einen Namen

  • Wählen Sie Komponenten/Bestandteile  aus

  • Bestätigen Sie mit OK


2023_02_4a_135606.png
Nun fügen Sie diverse Kriterien hinzu, um von allen Bauteilen mit einem Beton Baustoff, das Betonvolumen auszuwerten:

  • Klicken Sie auf Kriterien hinzufügen

  • Suchen Sie Archicad Klassifizierung - 26 und fügen Sie es hinzu

  • wählen Sie die Einstellung ist im Zweig von ELEMENTE und wählen Sie ein und aus

  • Suchen Sie Baustoff ID und fügen Sie es hinzu

  • wählen Sie die Einstellung ist gleich Beton und wählen Sie ein und aus

  • Suchen Sie Baustoff und fügen Sie es hinzu

  • wählen Sie die Einstellung ist nicht gleich Estrich. Damit schließen wir den Estrich Baustoff aus


Hinweis: In der Standard Vorlagen Datei ist die Baustoff ID für die Kategorisierung der Baustoffe verwendet worden.

2023_02_5_135606.png
Für die angezeigten Werte verdenden Sie folgende Felder:

  • Klicken Sie auf Felder hinzufügen...

  • und wählen die Felder: Name, Schicht/Komponenten Volumen (netto) und Schicht/Komponenten Volumen (brutto)


2023_02_6_135606.png
Hinweis:

Möchten Sie konditionale Werte auswerten, beachten Sie folgenden Beitrag: Brutto, netto und konditionale Werte in Schichten

 

Die Screenshots wurden in Archicad Version 26 erstellt

Didn't find the answer?

Check other topics in this Forum

Back to Forum

Read the latest accepted solutions!

Accepted Solutions

Start a new conversation!