abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Dokumentation
Archicads Dokumentationswerkzeuge, Ansichten, Modellfilterung, Layouts, Veröffentlichung, etc.

Darstellungsproblem Verschneidung Grundriss verdeckte Linien

Andreas81ch
Booster

Guten Tag zusammen,

 

Immer wieder besteht folgendes Problem; wenn man mit 3D Objekten, z.B. hier jetzt Decken übereinander versetzt zeichnen möchte, werden die Linientypen übereinander nicht gleichmässig gemacht, sondern werden versetzt dargestellt und man meint, dass es eine Volllinie ist, obwohl diese gestrichelt sein muss (verdeckt)......


Manchmal mache ich bei einer Decke die Linien auf weiss (wird dann aber im Schnitt und Ansicht auch weiss unschön dargestellt), oder über "Ursprungsgeschoss neu verknüpfen"..... ist aber hier leider auch keine schöne Lösung......

 

Wie macht ihr das, dass bei allen überlappende Elemente die Striche, bzw. Linientypen gleich aussehen?

Danke im Voraus.

 


Darstellung Verschneidung.png
ArchiCAD v6.5 - 27 / macOS / Windows
Switzerland (Schweiz)
15 ANTWORTEN 15
runxel
Legend

Hi Andreas, versuch mal das hier in der MVO:

runxel_0-1707211488469.png

 

"Bei allen überlappenden Elementen" wird es aber leider nicht gehen.... 😞

Lucas Becker | AC 27 on Mac | Author of Runxel's Archicad Wiki | Editor at SelfGDL | Developer of the GDL plugin for Sublime Text |
«Furthermore, I consider that Carth... yearly releases must be destroyed»

Diese Funktion habe ich auch schon ausprobiert, führt aber nicht zum Ziel.....

ArchiCAD v6.5 - 27 / macOS / Windows
Switzerland (Schweiz)

Ja gut, das klappt auch nur, wenn die Decken auf der selben Höhe sind (Oberkante)...

Mir fällt gerade auch keine andere praktische Abhilfe ein.

Klar, man könnte das ganze zu einer 2D-Zeichnung umwandeln und dort den Linienvereinigungsdialog drüberlaufen lassen. Oder man lebt mit gewissen Unzulänglichkeiten, die entstehen. In dieser Hinsicht wird die Computergenerierte Zeichnung immer der Handzeichnung unterlegen bleiben.

Choose the fight to fight! 😶🌫

Lucas Becker | AC 27 on Mac | Author of Runxel's Archicad Wiki | Editor at SelfGDL | Developer of the GDL plugin for Sublime Text |
«Furthermore, I consider that Carth... yearly releases must be destroyed»
archig
Advocate

Bei sowas kann man sich mit einer deckenden weissen Schraffur behelfen: 

  • weisse deckend eingestellte Schraffur an der störenden Stelle wie ein Pflaster drübermalen
  • Reihenfolge passend einstellen:
  • Eine Decke in den Hintergrund, die Schraffur dazwischen, die zweite Decke in den Vordergrund

ja, schon klar: Bastelei... funktioniert aber

ArchiCAD 25 / Windows 10
Stefan L_
Expert

Aus der Hüfte:

Wenn die aneinandergrenzenden Kanten gleich lang sind, sollte auch die Strichel-Aufteilung gleich sein.

Dann müsste es funktionieren, wenn man an den jeweiligen Stellen zusätzliche Punkte in die Kontur einfügt...

 

Edith hat's mal ausprobiert...

Doof:

StefanL__0-1707222667399.png

 

Neue Punkte einfügen (bei mir Orange):

StefanL__3-1707222886728.png

 

 

Su-per-geil:

StefanL__2-1707222766498.png

 

Mich nervt es allerdings häufig, wenn irgendwo überflüssige Punkte in einem Segment sind...

--
Stefan
AC ...-27, WIN10

@Stefan L_  schrieb:

...

Wenn die aneinandergrenzenden Kanten gleich lang sind, sollte auch die Strichel-Aufteilung gleich sein.

Dann müsste es funktionieren, wenn man an den jeweiligen Stellen zusätzliche Punkte in die Kontur einfügt...

Mich nervt es allerdings häufig, wenn irgendwo überflüssige Punkte in einem Segment sind...


Änderungen an der Kante mit den unnötigen Punkten, z.B. verbreitern der Kante, sind dann nervig, wenn man erst die unnötigen Punkte entfernen muss. 

Trotzdem eine gute Lösung. besser überflüssige Punkte in einem Segment, als unnötige Schraffurenpflaster  

ArchiCAD 25 / Windows 10

Cool, den kante ich noch nicht. Leider geht es bei Dächern nicht auch so...

poeik_0-1707224676915.png

 

 

Gruss, poeik

ArchiCAD CHE 5 - 27

 


@poeik  schrieb:

Cool, den kante ich noch nicht. Leider geht es bei Dächern nicht auch so...


Haben die in deinem Screenshot nicht sowieso unterschiedliche Linienarten?

Edit: Ach, vergiss meinen Einwand, hab's gerade selbst getestet.

AC23-27 WIN, die jeweilige AC-Version steht bei Fragen dabei

Ertappt 😁

Ist aber, wie du ja schon gemerkt hast, auch bei der selben Linienart so.

 

Gruss, poeik

ArchiCAD CHE 5 - 27
Einschreiben und zertifiziert werden!