abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
BIM Coordinator Program (INT) April 22, 2024

Gehen Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere als zertifizierter Graphisoft BIM Koordinator!

Bibliotheken und Objekte
Archicad- und BIMcloud-Bibliotheken, deren Verwaltung und Migration, Objekte und andere Bibliotheksteile, etc.

Artikel aus der Wissensdatenbank

Relative Koordinaten im Tracker

Sie können über den Tracker absolute oder relative Werte als Koordinaten eingeben. Standardmäßig werden die relativen Koordinaten im Tracker angezeigt.Verwenden Sie die Eingabe-Tracker Optionen aus der Standard-Symbolleiste um zwischen absoluten und ...

2018_07_01-1.jpg
gmassmann Graphisoft Alumni
  • 425 Anzeigen
  • 0 Kommentare
  • 0 Likes

Symbolleisten aufrufen

Mit einem Rechtsklick auf eine bestehende Symbolleiste können Sie schnell und einfach weitere Symbolleisten öffnen, ohne dafür in die Arbeitsumgebung gehen zu müssen.Das ist besonders bei der Bearbeitung von Fassaden, Morph, Flächenberechnungen/Wohnu...

2018_07_1.jpg
gmassmann Graphisoft Alumni
  • 389 Anzeigen
  • 0 Kommentare
  • 0 Likes

Bemaßungsbezugspunkte sichtbar stellen

Assoziative Bemaßungen haben eine feste Verknüpfung mit den entsprechenden Elementen. Sie können sich die Elemente, auf die sich die Bemaßung bezieht, anzeigen lassen. Legen Sie dazu Ihren Cursor einfach auf einen Bemaßungshilfslinienschnittpunkt und...

2018_07_1-7.jpg
gmassmann Graphisoft Alumni
  • 439 Anzeigen
  • 0 Kommentare
  • 0 Likes

Eingebettete Bibliothek extrahieren

In der eingebetteten Bibliothek speichern Sie projektspezifische Objekte, die Sie nur in dem jeweiligen Projekt benötigen. Falls Sie diese Objekte auch in anderen Projekten benötigen oder die Bibliothek zu groß wird, müssen Sie die Objekte in einen s...

2018_07_113740-1.jpg 2018_07_113740-2.jpg 2018_07_113740-3.jpg

Objekte beim Platzieren ausrichten

Sie können sich das nachträgliche Ausrichten eines Objektes nach dem Platzieren ersparen, in dem Sie die Drehung des Objektes direkt beim Platzieren angeben. Wählen Sie dazu vor dem Platzieren die Geometriemethode: Gedreht in der Infoleiste aus. Setz...

2018_07_01.jpg
gmassmann Graphisoft Alumni
  • 395 Anzeigen
  • 0 Kommentare
  • 0 Likes

Was bedeutet Original Nominalmaß beibehalten?

In den Fenster-Einstellungen, im Bereich Nominale Größen und Toleranzen, gibt es die Option Übertrage aktuelle Nominal-Größe auf die Auswahl.Wie Sie auch auf dem Video erkennen können, bleibt der angegebene Wert für die gerade eingestellte Öffnungsma...

2018_07_Nominal.png

Sichtbarkeit von Öffnungslinien im Grundriss

Sie können Öffnungslinien für Fenster über die Modelldarstellung ein- oder ausblenden.Jedoch sind diese im Grundriss erst dann sichtbar, wenn Sie in den Fenster Einstellungen einen entsprechenden Öffnungswinkel eingestellt haben.Im Grundriss würde es...

2018_07_MVO.png 2018_07_Fenster.png

Tekturblatt erstellen

Was ist ein Tekturblatt?Tekturblätter dienen dazu, sehr spezielle Verschneidungen Ihrer Pläne auszubessern und 2D nachzubearbeiten. Markierte Bereiche werden als Tekturblatt erstellt und als 2D Bibliothekselement gespeichert. Sie können nachträglich ...

Auswahl innerhalb/außerhalb des Markierungsrahmens

In Archicad können Sie mit dem Markierungsrahmen einen Bereich aufziehen. Sie haben dann verschiedene Möglichkeiten, diesen Bereich zu nutzen.Beim Suchen & aktivieren können Sie die Auswahl der Elemente in den Kriterien filtern: komplett innerhalb te...

2018_08_Suchen-Aktivieren.png 2011_02_1_112627.png 2011_02_2_112627.png 2011_02_3_112627.png